Willkommen bei ³Engineering Translations

– wo Technik und Sprache zu einem Guss verschmelzen!

³Engineering Translations ist ein Technisches Redaktions- und Übersetzungsbüro im Industrie- und Gewerbegebiet in Berlin-Moabit, in direkter Nachbarschaft zum Produktionstechnischen Zentrum der TU Berlin und dem Fraunhofer IPK. Inhaberin Katrin Reinhardt studierte hier Berufsschullehramt für Metalltechnik und Anglistik und bietet Unternehmen aus der Metall- und Elektroindustrie passgenaue Medien- und Sprachdienstleistungen an.

 

Wir sind in den Geschäftsfeldern Technische Dokumentation, FachübersetzungenFachlektorat und Fachredaktion tätig und erstellen und übersetzen anleitende, werbende und (ingenieur)wissenschaftliche Texte. Individuelle, auf Ihr Tagesgeschäft zugeschnittene Sprachtrainings runden unser Angebot ab.

 

Betriebsanleitungen, Kataloge, DIN-Normen, Schulungsunterlagen, Fachbücher, Webseiten, Marketingmaterial, Kundenmagazine, Mitarbeiterzeitungen, Broschüren und Pressemitteilungen gehören neben weiteren Dokumenttypen und Formaten zu unserem Tagesgeschäft.



Zu unseren Kunden zählen wir:

  • Beuth Verlag
  • VDI Verlag
  • VDE Verlag
  • DKE
  • Giesel Verlag
  • Siemens AG Energy Sector, Power Generation Division Gasturbines/Generators
  • SPx Powerteam
  • Alstom
  • Panasonic
  • Parker Hannifin
  • Leoni
  • Trainico
  • Lufthansa Technik
  • Lufthansa Technical Training
  • Reuters Deutschland

 

Im Rahmen ihres Metalltechnik- und Anglistikstudiums an der TU Berlin absolvierte die Inhaberin ein Praktikum in verschiedenen Unternehmen der metallverarbeitenden Industrie in Minnesota, USA.

Dort hatte sie die Gelegenheit, u. a. bei Powerteam SPx (Owatonna) in der Fertigungsvorbereitung, in der Fertigung an CNC-Bearbeitungszentren (Dreh- und Fräszentren), im Werkzeugbau, in der Wärmebehandlung, der Schweißerei, der Werkzeugvorbereitung und der Endmontage zu arbeiten, was den Grundstein ihrer heutigen Tätigkeit bildet. Die Fotos oben nahm sie während dieses Praktikums vor Ort auf.

 

Weitere Unternehmen, in denen sie Praxiserfahrung sammelte, waren die Feingießerei Casting Technology Inc. in St. Paul, der Hausgerätehersteller Fridgidare Company in St. Cloud, die Unternehmensberatung Minnesota Technology in Minneapolis und nicht zuletzt das Technical College of St. Paul in St. Paul.



 

Frau Reinhardt ist seit 1995 Mitglied im Verein Deutscher Ingenieure und gründete im Jahr 2002 den VDI-Arbeitskreis Luft- und Raumfahrt Berlin Brandenburg.

Technik-Seminare für Sprachmittler:

Frau Reinhardt, Leiterin des Luftfahrtechnischen Seminars für Dolmetscher und Übersetzer auf der ILA 2012: hier am Stand von MTU Aero Engines vor einem Triebwerk der neuen Triebswerksfamilie PurePower.
Teilnehmer des Sprachmitt-lerseminars "Grundlagen der Mechatronik" beim Aufbau
und Test einer pneumatischen Steuerung.
Fr. Reinhardt als Praktikantin am CNC- Bearbeitungs-zentrum; SPx Powerteam in Owatonna, USA
Spezialbohrer für die spanende Bearbeitung großer Durchmesser